Gut, wenn man günstig fördern kann. Kontext: Wichtigste Importgueter Indiens aus China. Deutschland besitzt keine nennenswerten Gas- und Ölvorkommen, die reibungslose Energieversorgung ist jedoch an diese Rohstoffe gebunden. Die meisten Waren importiert Deutschland unverändert aus der EU (57%), Asien (21%) und den europäischen Ländern, die nicht Teil der EU sind (11%). Deutschland: machinery, data processing equipment, vehicles, chemicals, oil and gas, metals, electric equipment, pharmaceuticals, foodstuffs, agricultural products: Dominica: manufactured goods, machinery and equipment, food, chemicals: Dominikanische Republik: petroleum, foodstuffs, cotton and fabrics, chemicals and pharmaceuticals: Dschibuti Die Ölpreise sind noch immer niedrig. Das entsprach in etwa dem Niveau von 2017. So wie Lukoil. Aber vor allem auch Kleinwagen und Mittelklassewagen aus den USA, Frankreich oder Japan finden in Deutschland viele Abnehmer. Nuclear Reactors, Boilers, Machinery Etc. principal imports translation in English - German Reverso dictionary, see also 'principal boy',principal parts',principally',principle', examples, definition, conjugation Datenverarbeitungsgeräte sowie elektrische und optische Erzeugnisse stellten 2018 mit knappen Abstand zu Platz zwei die wichtigsten Importgüter dar. Melden Sie sich zum Capital Newsletter an und lassen sie sich den guten Wirtschaftsjournalismus direkt in ihr Postfach schicken. In ihnen leben die meisten Menschen ab 80 Jahre. Das entsprach laut dem Statistischen Bundesamt einem Zuwachs von 5,4 Prozent. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ist China damit zum vierten Mal in Folge das wichtigste Importland für Deutschland. Wichtigste Importgüter sind Energieträger, Automobile, Maschinen, Elektronik sowie chemische Erzeugnisse." Kommt es zu einem Zollstreit zwischen den einzelnen Handelspartnern – insbesondere, wenn die USA wie angedroht Strafzölle auf Autoimporte erheben werden – würden dies die absoluten Kosten und die Auswirkungen auf das Bruttoinlandsprodukt gegenüber den bereits eingeführten Zöllen auf Stahl und Aluminium übertreffen. Während die USA 2015 der wichtigste Absatzmarkt waren (9,5 Prozent des Gesamtexports Deutschlands), stammten die meisten Importe aus China (9,7 Prozent). Während sich Procter & Gamble bereits in zahlreichen Depots befindet, ist Church & Dwight vielen Anlagern noch eher unbekannt. Einfuhren aus China nach Deutschland: 77,3 Milliarden Euro (2012, Statistisches Bundesamt) Die 5 wichtigsten Produktgruppen für den Import von China nach Deutschland (68,0 % der Gesamtimporte) Datenverarbeitungsgeräte, elektrische und optische Erzeugnisse: 27,5 Milliarden Euro (35,6 % … Exportweltmeister Deutschland hat im vergangenen Jahr für insgesamt 229,7 Milliarden Euro Kraftwagen und Kraftwagenteilen ausgeführt. In diese Kategorie fallen beispielsweise Antibiotika, Hormone, Vitamine, Salze, aber auch Heftpflaster. Auf Japan entfallen 15% direkter Auslandsinvestitionen der Welt. betrug 2016 20,3 % (2006: 20,4 %). Die wichtigsten Importgüter in 2018 waren Datenverarbeitungsgeräte, elektrische und optische Erzeugnisse (118,01 Milliarde Euro), Kraftwagen und -teile (117,67), Chemische Erzeugnisse (88,68), Maschinen (87,70), sowie Erdöl und Erdgas (65,64). Deutsche Unternehmen und Verbraucher setzen auf EDV aus dem Ausland. EUR. Ein Zulieferstopp aus Russland würde nicht nur die deutsche, sondern die ganze europäische Energieversorgung in arge Bedrängnis führen. In die Kategorie fallen auch Kraftwagenmotoren, Aufbauten, Anhänger sowie elektrische Ausrüstungsgegenstände und anderes Zubehör. Franzosen lieben "made in Germany": Der wichtigste Handelspartner Deutschlands war 2007 erneut Frankreich. Autos und Maschinen zählen zu Deutschlands Exportschlagern. Wir berücksichtigen in unserer Liste nicht die Gruppe der „sonstigen Waren“. Euro. Damit waren chemische Erzeugnisse das drittwichtigste Importgut. Auch Versorgerländer wie Norwegen oder Großbritannien könnten ihre Produktion im Notfall nicht soweit steigern, dass sie Europa flächendeckend mit Energie versorgen könnten. Was versteht man unter Boiler als Handelsgut? Erdölerzeugnisse gehören zu den Topimporten Deutschland. (Foto: William Potter / shutterstock.com). Die Abhängigkeit von Öl ist ziemlich offensichtlich. Ihr Wert summierte sich auf 117,4 Mrd. Die 5 wichtigsten Importprodukte Deutschlands. Euro. Euro ein. "Wichtigste spanische Exportgüter sind Automobile, landwirtschaftliche Produkte (Obst, Gemüse, Wein), Ausrüstungsgüter, chemische Erzeugnisse. 2009, hat sich 2012 der Warenexport nicht nur wieder erholt, sondern auch seinen Höchstwert im Europa Export erreicht – sogar im Vergleich zum Warenexport vor der Krise konnte man hier von einem Europa Export Höchstsatz sprechen. Doch was bedeutet der finale Brexit langfristig? Erdgas gilt zudem als idealer Partner der Erneuerbaren Energie im Energiemix Deutschlands: Erdgas ist sicher, flexibel einsetzbar und in ausreichender Menge vorhanden. Das sind die wichtigsten Importgüter Deutschlands, Das sind die wichtigsten Freihandelsabkommen, Bundesländer mit den meisten Menschen ab 80, „Moskau am Main“: Wie die Bafin bei Wirecard Verschwörung witterte, Impfstoff-Logistik: „Deutschland ist sehr gut vorbereitet“, Janet Yellen: eine Taube für das SchatzamtÂ, Das sind die Top 40 unter 40 des Jahres 2020, Wie Bürokratie und Technokratie uns den Fortschritt rauben, In Berlin kommt der Corona-Impfstoff per Drohne. Das nächste Corona Hilfspaket wurde nun von Präsident Trump freigegeben. Umgekehrt können durch intensive Wirtschaftsbeziehungen hierzulande Abhängigkeiten entstehen. Die Einfuhren nach Deutschland konzentrieren sich etwas weniger stark auf einzelne Güter. Auf insgesamt sechs Warengruppen – Datenverarbeitungsgeräte, elektronische und optische Erzeugnisse (10,8 Prozent), Kraftwagen und Kraftwagenteile, chemische Erzeugnisse, Maschinen, Erdöl und Erdgas sowie Metalle (5,6 Prozent) – entfiel im Jahr 2015 knapp die Hälfte der Importe (49,1 Prozent). Ihr Wert summierte sich auf 117,4 Mrd. Euro. Das wurde 2018 teuer. The top services exported by Finland in 2017 were Computer and information services ($7.92B), Miscellaneous business, professional, and technical services ($4.8B), Transportation ($4.22B), Royalties and license fees ($3.42B), and Travel ($2.98B). › mehr lesen. Ihr Warenwert summierte sich auf 63,8 Mrd. Write CSS OR LESS and hit save. Deutschland ist bei der Versorgung mit Erdöl und Erdgas auf Importe angewiesen. Autos, Maschinen, Erdöl Deutschlands wichtigste Ex- und Importgüter Autos sind nach wie vor Deutschlands wichtigste Exportgüter. Deutschlands Einfuhren liegen auf Rekordniveau. Euro. 57,7 Prozent des deutschen Außenhandelsumsatzes (Warenausfuhren und -einfuhren) wurden im Jahr … Insgesamt wurden Waren im Wert von 93,9 Milliarden Euro ins … Das bedeutete im Vergleich zum Vorjahr einen Rückgang um 2,8 Prozent. Euro entfielen auf Autos aus den Vereinigten Staaten. Wichtigste deutsche Exportgüter sind Kraftfahrzeuge, Maschinen, Chemikalien und Elektrotechnik, wichtigste Importgüter Eisen, Stahl, Kupfer, Molybdän und andere Metalle sowie Textilien. 37,8 Mrd. Dementsprechend hoch ist hierzulande die Nachfrage nach Metallen. Hinweis: Selbstverständlich können Sie unsere kostenlosen Sonder-Reports auch ohne einen E-Mail-Newsletter anfordern. Deutschland besitzt keine nennenswerten Gas- und Ölvorkommen, die reibungslose Energieversorgung ist jedoch an diese Rohstoffe gebunden. Starke Abhängigkeiten werden in Krisenzeiten zur Gefahr. Es wird als Jahr der Lungenpest, die unter dem wissenschaftlichen Namen SARS-CoV-2 firmiert, in die Geschichtsbücher eingehen, schreibt Capital-Kolumnist Christoph Bruns. Schreiben Sie uns dafür einfach eine kurze Email. Gefragt waren beispielsweise chemische Grundstoffe, Düngemittel, Kunststoffe in Primärformen, Klebstoffe und Chemiefasern. 62,2 % der Importe bezog Bayern aus den Ländern der EU, mit Österreich (16 Mrd. Overview: In September 2020 Russia exported $28.6B and imported $18.5B, resulting in a positive trade balance of $10.1B.Between September 2019 and September 2020 the exports of Russia have decreased by $-7.22B (-20.2%) from $35.8B to $28.6B, while imports decreased by $-1.58B ( … Dies sind die zehn wichtigsten Importgüter – Stand 2018: „Sonstige Fahrzeuge“ eröffnet die Liste. Euro. Die USA importierten im Gegenzug deutsche Kraftwagen im Wert von 27,2 Mrd. Lesedauer: 2 Minuten   |  Thema: (Foto: William Potter / shutterstock.com). Die Abhängigkeit von Öl ist ziemlich offensichtlich. Euro (plus 4,6 Prozent). Das entsprach einem Zuwachs von 4,4 Prozent. 10 Thesen - von Berenberg-Chefökonom und Capital-Kolumnist Holger Schmieding, Ein turbulentes Börsenjahr befindet sich auf der Zielgerade. Euro. Von Nudeln aus Italien bis zu Heu aus Polen: Nahrungsmittel und Futtermittel liegen in der Importstatistik Deutschlands auf Platz neun. Kraftstoffe, Heizöl oder Kerosin gehören in diese Kategorie und belegen den 5. Darunter fallen Fahrzeuge, die keine Kraftwagen sind. Maschinen sind Deutschlands zweitwichtigstes Exportgut. Autos sind der deutsche Exportschlager schlechthin. Gemeint sind unter anderem Güter, die auf Antrag des Ex- oder Importeurs geheim bleiben sollen. Euro der Importe entfielen auf Güter aus China. Allein aus der Volksrepublik kamen 2018 Waren im Wert von 106,3 Mrd. 37,8 Mrd. Zudem lassen immer mehr deutsche Automobilhersteller im Ausland produzieren. Die Bundesrepublik führt aber auch viele Maschinen ein. 5,2 Mrd. In die Kategorie fallen unter anderem Verbrennungsmotoren und Turbinen (ohne Motoren für Luft- und Straßenfahrzeuge), Öfen, Werkzeugmaschinen für die Metallbearbeitung oder Maschinen für die Land- und Forstwirtschaft. Nach der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise von 2008 bzw. Der . Die Mitgliedstaaten der EU stellten mit 56,4 % die wichtigste Zielregion dar, wobei die wichtigsten Einzelmärkte die USA und China blieben. Zahlen. Der Warenwert der ausgeführten Pkws … Das Spektrum reicht von Raumfahrtzeugen über Schiffe und Züge bis hin zu Fahrrädern. Diese Warenkategorie umfasst unter anderem Computer, Datenspeicher, Unterhaltungselektronik, Uhren, Bankautomaten und Antennen aller Art. Nichts mehr verpassen und immer auf dem neuesten Stand sein. Die wichtigsten Handelspartner ... Wirtschaftsstandort Deutschland, VS Verlag, Wiesbaden 2006, ISBN 978-3-531-14754-3. ausländische Wertschöpfungsanteil an deutschen Expor-ten. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr Waren im Wert von 106,3 Milliarden Euro aus China nach Deutschland importiert (+4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr), teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mit. Ein Großteil der Besitzer von Ferienhäusern hat finanzielle Gründe für diesen Kauf. Wenn Sie den schnellsten Weg beibehalten wollen gilt wie immer unser Versprechen: Alle ausgewiesenen Sonder-Reporte sind zu 100% kostenlos und jeden Newsletter können Sie sofort am Ende des Newsletters wieder abbestellen. Damit ist das westliche Nachbarsland 2012 Deutschlands wichtigster Handelspartner gewesen. Im Zusammenspiel mit den Erneuerbaren Energien soll Erdgas weiterhin eine wichtige Rolle bei der Energiewende spielen. Mal kürt Capital die „Junge Elite – die Top 40 unter 40“. Doch um den Wert zu erhalten, müssen mehrere Faktoren beachtet werden. we liked it very much, thanks Der Warenwert bei Erdöl und Erdgas erhöhte sich um fast ein Viertel (24,8 Prozent) auf 65,6 Mrd. Die lägen ansonsten mit 108 Milliarden Euro auf Platz drei. Die Bundesrepublik führte 2018 ausländische Kraftwagen und dazugehörige Teile im Wert von 116,9 Mrd. Diese starke Abhängigkeit lässt sich jedoch bisweilen nicht ändern. Das entsprach einem Plus in Höhe von 3,3 Prozent. Die deutsche Wirtschaft hat Probleme: schwache Wachstumsprognosen offenbaren die geringe Binnennachfrage und fehlende Investitionsbereitschaft. we live the same life with my lover. Der Wert der importierten chemischen Erzeugnisse ist 2018 jedenfalls signifikant gestiegen. Wichtigstes Abnehmerland für deutsche Teigwaren war 2017 Frankreich. Ein Bick auf die Top 5 Importprodukte Deutschlands enthüllt aber eine ganz andere Schwäche des Außenhandels: die hohen Importe von Erdöl und Erdgas zeigen die starke Abhängigkeit Deutschlands von Russland und anderen Erdöl– und Erdgasfördernden Staaten. Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – China ist im Jahr 2018 zum vierten Mal in Folge das wichtigste Importland für Deutschland gewesen. Dies ist der höchste jemals für Bayern erreichte Importwert. Aber welche Produkte aus dem Ausland sind hierzulande besonders gefragt? Der Automarkt ist breit aufgestellt, ausländische Premiummarken wie Jaguar oder Ferrari sind in Deutschland gefragt. Elektrische Ausrüstungen liegen in der Importliste 2018 des Statistischen Bundesamts auf Platz sechs. Das sind die wichtigsten Talente aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft, die unser Land prägen. Diese Warenkategorie umfasst unter anderem Computer, Datenspeicher, Unterhaltungselektronik, Uhren, Bankautomaten und Antennen aller Art. Höhere Nachfrage oder höhere Preise? Immer im Fokus: Der Mehrwert der Information für den Leser. Hierbei handelt es sich um ein Paket in Höhe von […], Die Top 5 Importprodukte Deutschlands zeigen die Schwächen der deutschen Wirtschaft. Der Anteil Afrikas liegt bei knapp unter, der der mittel- und südamerikanischen Staaten bei knapp über 2%. Deutschland ist ein Autoland. In diese Klassifikation fallen zum Beispiel Haushaltsgeräte, Generatoren, Heizungen oder Glasfaserkabel. Von Deutschland wurden wiederum Güter im Wert von 104,5 Milliarden Euro nach Frankreich ausgeführt. CTRL + SPACE for auto-complete. Wichtigste Importgüter von Deutschland 2019. Rohöl wird also auch weiterhin eines der wichtigsten Importgüter Deutschlands bleiben. Deutschland ist mit einem „Offenheitsgrad“ (Im- plus Exporte in Relation zum BIP) von rund . Euro nach Deutschland eingeführt. Deutschland in Zahlen Wirtschaftliche Daten (Überblick) wichtigste Importgüter: Nahrungsmittel, Bekleidung, Fertigprodukte wichtigste Exportgüter: Fahrzeuge, Maschinen, Chemieprodukte bebaubares Land: 33,88% ständige Ernten auf: 0,65% andere Landnutzung: 65,47% (1998) bewässertes Land: 4.850 qkm (1998) Jahreseinkommen/Einwohner (durch. Aber nun geht es darum, wie die griechische Ökonomie wieder Anschluss an den Wirtschaftsraum des Euro erlangen kann. So zeigt die aktuelle Krise zum neuartigen Coronavirus, dass Deutschland oder selbst Europa teilweise den Bedarf bei der Versorgung mit Medikamenten oder Schutzbekleidung nicht mehr selbst decken können. Euro. Erdgas leistet einen wesentlichen Beitrag zur Energieversorgung Deutschlands. Das kann der Fall sein, wenn ein Unternehmen in einem bestimmten Bereich marktbeherrschend ist und die Statistik Rückschlüsse auf die Geschäftsentwicklung erlauben würde. 2018 hat Deutschland Waren und Dienstleistungen im Wert von 1.090 Milliarden Euro importiert, der Wert der Exporte betrug 2018 rund 1.317,6 Milliarden Euro. Somit zählen Gas und Öl auch weiterhin zu den wichtigsten Importprodukten Deutschlands. Auf Euro. Kraftfahrzeuge und Kraftfahrzeugteile waren Deutschlands wichtigste Importgüter (Importwert von 106,1 Milliarden Euro im Jahr 2016). Die Importe der bayerischen Wirtschaft wuchsen in 2018 um 3,6 % auf 185,9 Mrd. Dank dieser beiden Exportgüter zählt Deutschland zu den wichtigsten Exportländern weltweit. Beim Import reicht es nur für Platz zwei. Ein Überblick über einige der wichtigsten und umfangreichsten Abkommen weltweit, Am morgigen Mittwoch soll das britische Parlament über den Brexit-Deal abstimmen, die Märkte feiern das Abkommen bereits. Er erhöhte sich um 10,9 Prozent auf 88,2 Mrd. Datenverarbeitungsgeräte sowie elektrische und optische Erzeugnisse stellten 2018 mit knappen Abstand zu Platz zwei die wichtigsten Importgüter dar. Ihr Wert summierte sich 2018 auf 45,8 Mrd. 6% der Importe stammen aus Nordamerika und dabei vornehmlich aus den USA. © Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, alle Rechte vorbehalten, Bestbezahlte Sportler: 2018 haben diese 5 die Nase vorn, Historischer Ölpreisverfall schickt Börsen weltweit auf Talfahrt, Ölpreiskollaps: Anleger hoffen auf Erholung, Ölmarkt: Förderkürzungen wirken auf den Preis, Insidertrades der Woche: Was Vorstände und Firmeninsider jetzt kaufen, Zwei solide Aktien für langfristige Anleger, Werterhalt von Ferienwohnungen und -häusern: Fünf wichtige Aufgabenstellungen, Wertsteigerung und Lebensqualität: 7 Renovierungstipps für Eigentumswohnungen. Bei vielen der größten Importländer ist Deutschland der jeweils wichtigste Handelspartner. Die deutsche Energieversorgung ist ohne die zwei Topimporte nicht zu gewährleisten. Im Jahr 2019 wurden Kraftwagen und Kraftwagenteile im Wert von rund 128,49 Milliarden Euro nach Deutschland importiert. Twitter teilen, starke Abhängigkeit Deutschlands von Russland. Diese Abhängigkeit wird insbesondere in Krisenzeiten der Exportländer offenbar. Immobilien sind eine beliebte Form der Geldanlage. Im Jahr 2019 wurden Kraftwagen und Kraftwagenteile im Wert von rund 223,55 Milliarden Euro aus Deutschland exportiert. Wichtigstes Importland für Deutschland bleibt China. Fakten Die wichtigsten Handelspartner für Deutschland sind die anderen 27 Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU). Ölkonzern mit Trumpf im ÄrmelDie Ölpreise sind noch immer niedrig. In den 80er- und 90er-Jahren setzten deutsche Verbraucher und Unternehmer in erster Linie auf billige Kleidung und Textilien aus der Volksrepublik. Sie wurden 2018 im Wert von 61 Mrd. Ihr Warenwert belief sich 2018 auf 86,6 Mrd. Das entsprach ungefähr dem Vorjahreswert. Im Jahr 2018 wurden nach vorläufigen Ergebnissen Waren im Wert von 106,3 Milliarden Euro aus der Volksrepublik China nach Deutschland importiert (+4,4 % gegenüber dem Vorjahr). Die Nachfrage nach pharmazeutischen und ähnlichen Erzeugnissen aus dem Ausland stieg 2018. Deutschland als Topexporteur von Autos importiert auch eine Vielzahl an Fahrzeugen. Eine deutliche Steigerung der hellenischen Ausfuhren scheint dafür unabdingbar. Übrigens stammen rund 70 Prozent der nach Deutschland importierten Nudeln aus Italien. Ohne Erdgasimporte könnte die Aufrechterhaltung der Energieversorgung nicht garantiert werden. Wall Street – Hilfspaket von 900 Milliarden! Diese Güter spielten auch beim Export die größte Rolle: Autos und Autoteile (230,23 Milliarden Euro), Maschin… Der Warenwert dieser importierten Güter erhöhte sich 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 6,3 Prozent auf 57,5 Mrd. Schon vor ihrem Studium der Volkswirtschaftslehre beschäftigte sich Sonja Hüsken intensiv mit dem Zusammenspiel von Politik und Wirtschaft und der Frage nach der richtigen Vorsorge. Das gilt insbesondere für diese Bundesländer. Mit dem RCEP-Abkommen haben 15 asiatische Länder in diesem Jahr ein historisches Freihandelsabkommen unterzeichnet. Nicht nur deutsche Automarken können hier punkten, auch ausländische Fahrzeuge sind beliebt. Das sind Deutschlands wichtigste Importgüter, Zum 13. Facebook teilen, Auf In 2017, Finland exported $26.6B worth of services. Platz 1: Autos (12%) Deutschlands wichtigstes Exportgut sind Kraftwagen. Die Corona-Impfungen werden eine logistische Herausforderung. Waren dieser Art wurden 2018 im Wert von 33,5 Mrd. Der Anteil Japans am Weltexport von Waren beträgt 9% und am Import – 6,7%, das ihm den dritten Platz nach den USA und Deutschland gewährleistet hat. Gut, wenn man günstig fördern kann. Schwarzmalerei ist jedoch noch nicht angebracht: insbesondere im europäischen Vergleich steht Deutschland immer noch gut da.