Jetzt kommt es zu meinem Problem, mein Freund ist dan in mir gekommen, da er dachte das nix passieren kann, wenn man die Tage hat, so ich habe aber aus angst heraus heute einen Test gemacht und zu meinem Übel waren 2 Streifen, wobei der 2 sehr sehr undeutlich ist. wenn ihr beim sex verhütet habt, solltet ihr euch keine gedaken machen müssen. Ein Brustspannen kann manchmal bis zu etwa 3 Wochen bestehen bleiben.Gelegentlich halten Schwangerschaftssymptome nach dem medikamentösen Abbruch etwas länger an, als nach einem chirurgischen Abbruch. Da durch die Ausschabung die Gebärmutterschleimhaut abgetragen wird, dies aber schwerwiegender ist als während einer normalen Monatsblutung, muss sich der Zyklus erst einmal wieder einpendeln.Die Schleimhaut baut sich nach und nach auf und auch die Wundheilung sollte abgeschlossen sein. Das Gynmed Ambulatorium Wien ist eine von der Landesregierung Wien genehmigte Krankenanstalt nach Wiener Krankenanstaltengesetz und gehört der Wirtschaftskammer Wien an. ein echt schlechts gefühl am 23.12 ein schwangerschafts abruch hinter mir ....und nun ist es einen monat auf den tag genau her und ich habe meine regel immer noch nicht du hast geschrieben das sie ca. In einigen wenigen Fällen kann die Blutung auch stärker sein. Es ist möglich, schwanger zu werden, sobald Sie Ihre Periode bekommen, also einen neuen Zyklus. Nach einem Schwangerschaftsabbruch kann es jedoch auch sein, dass es einige Zeit dauert, bis der Zyklus wieder normal verläuft und der nächste Eisprung stattfindet. Der Zyklus hat sich verändert und deshalb startet die Periode nach einer Abrasio nicht mehr am gewohnten Tag im Monat. Tabletten (Cyprostol®), dem Prostaglandin kommt es häufig zu Bauch- und/oder Kreuzschmerzen. Mit hormonellen Verhütungsmethoden (Pille, Stäbchen, Ring, Pflaster, Drei-Monatsspritze) sollten Sie gleich nach dem chirurgischen Abbruch beginnen. Blutungen auftreten, nehmen Sie mit der behandelnden Klinik Kontakt auf. die nächste menstruation hat bei mir 6 wochen nach dem SSA eingesetzt. so ein zyklus kann sich aus den verschiedensten ursachen heraus, auch ohne abtreibung, mal ein (paar) tag8e) verschieben. Re: Wann kommt die Periode nach der abtreibung wieder hallo dani, ich hatte auch nur 1 - 2 tage nach dem eingriff schmerzen und ca 2 wochen mal mehr mal weniger blutungen. Wir machen vor einem chirurgischen Abbruch immer eine Untersuchung des Scheidensekretes. Selbstverständlich unternehmen wir alles, um den Eingriff behutsam und rücksichtsvoll vorzunehmen und Ihnen unnötige Schmerzen zu ersparen. Der Zyklus nach einer Abtreibung ist bei den wenigsten Frauen "normal" und 6-8 Wochen bis zur ersten Regel nach einem Abbruch sind nicht ungewöhnlich. Es gibt auch einen Unterschied zwischen den ersten Perioden, die nach einer normalen Fehlgeburt auftreten, und einer Abtreibung. Auf Grund der Dauer der Schwangerschaft würde ich auch sagen, dass ich es noch normal finde, dass Ihr Körper noch dabei ist sich zu sortieren. Wenn die Periode dann aber einsetzt, kann dies sehr unangenehm sein. Das trifft nur sehr selten zu. Die Verzögerung der Menstruation nach einer Fehlgeburt kann bis zu 2 Monate dauern. Es gibt keinen Hinweis darauf, dass diese Tätigkeiten nach Ablauf von 2 Tagen zu einem erhöhten Infektionsrisiko führen würden.Duschen ist selbstverständlich jederzeit möglich! Der nächste Eisprung findet etwa 2 Wochen nach einem Abbruch statt. WhatsApp, Müllner Hauptstr. Wenn der Schwangerschaftstest negativ ist, sind Sie nicht mehr schwanger. Hatte vor ungefähr 6 Wochen einen Schwangerschaftsabbruch. Beim medikamentösen Abbruch besteht kein erhöhtes Risiko einer Infektion. Jedoch empfiehlt der Hersteller zu seiner juristischen Absicherung und aus Mangel an genaueren Untersuchungen die Anwendung von Mifegyne während der Stillzeit zu vermeiden. In einem solchen Fall, sollten Sie sich rasch mit uns in Verbindung setzen. Rückkehr der Regeln und eines Zyklus. Ist es nach einer medizinischen Abtreibung normal, nach 10 Tagen eine Periode zu haben? Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft ist hoch, wenn die Abtreibung Ort nach dem Geschlechtsverkehr stattfand. Der Zyklus wird in verschiedene Phasen unterteilt, in denen eine befruchtungsfähige Eizelle heranreift und sich nach der Befruchtung in die Gebärmutterschleimhaut einnisten kann. Fühlst du dich häufig gestresst oder überfordert, könnte sich deine Regel dadurch verzögern. die ersten 1-2 Tage gar nicht/oder sehr schwach. Meine Ärztin meinte, ich solle wegen der Blutung noch eine Woche warten und wenn es noich immer da sei, sollte ich zur Blutabnahme kommen. !Hallo ich habe deinen Beitrag gelesen und möchte dir eigentlich nur sagen, dass ich weiß, dass es oft bei Frauen vorkommt, die einen Abbruch hatten, dass sie denken sie wären schwanger. Aus den vorhandenen Daten lassen sich keine besonderen Vorsichtsmassnahmen ableiten. Falls Sie Schmerzen haben, sollten Sie rechtzeitig ein Schmerzmittel einnehmen. kann ich jetzt deswegen schon wieder schwanger sein?ich hab jetzt als schon ab und zu kurz das gefühl, wie als würden meine tage kommen.....bin seit der abtreibung sehr misstrauisch und habe jetzt keine ruhige minute mehr.habe schon mit meiner ärztin telefoniert.sie sagt ich soll einen test machen.aber ich weiß ja das es nicht sein kann....ich habe schonsooft gelesen das nach der abtreibung die periode 2-3 monate sogar auf sich warten lässt. ... so "normal" hängt wirklich ab. "Nach einer Abtreibung ist es schwieriger, schwanger zu werden." Ungewöhnliche Schwankungen der Zykluslänge Danach geht dies zurück, kann aber als leichte Schmierblutung 1-2 Wochen andauern. periodenzyklus nach abtreibung. Periode nach Schwangerschaftsabbruch 20. lg danke im vorraus, jsdchtml3(' apsº ntadlru-a"=rof¦¦mutrela2¦4473365¦6c "ssal"=-fa-tsopla tre-faf-ntbroa muntb-fof--murl-eba ¹"l psºlc nasaa"=snoitcap-tner¹"leM¦ºnedps ¹na º psc na=ssalfa"sop--telaer-trush tlddiD¹"nenaf eked rüenileM udºgnnaps¦ ¹ º naps¦¹', 'af_jsencrypt_15')jsdchtml3(' sº napsalc =s-fa"-tsopsna rewfatb-rof-nmu-fa ntburof--mirp- yram-falper-ygiroc thnnetcesUdnOsreylad "rh-at=feof¦"urw¦mn-nnacaep-hoiran-edhctba-ubier-gn32df47#64op-fats732-644,365-narewsr,ot-ole¹"da sº aplc nssatca"=oiap-n"tnernA¹rowtet¦ºn¹naps ¦º ¹naps', 'af_jsencrypt_16'), Deine Frage wegen Periode und schwangerschaft! Ja, Sie können nach einer Abtreibung wieder schwanger werden. Falls Sie mittels Antibabypille verhüten, sollten Sie am Tag des Abganges mit einer neuen Packung beginnen. Wieder schwanger nach Abtreibung; ... Das verzögerte Wiedereinsetzen des hormonellen Zyklus ist nach einer Schwangerschaft nicht aussergewöhnlich. Sie sollten nach 1-3 Wochen eine Ultraschall-Untersuchung machen lassen, um festzustellen, dass die Schwangerschaft wirklich beendet ist! Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft ist hoch, wenn die Abtreibung Ort nach dem Geschlechtsverkehr stattfand. Bei Verdacht ins Spital: Sollten Sie nach einer Abtreibung die Sorge haben, dass etwas nicht in Ordnung ist oder ungewöhnlich starke Schmerzen bzw. (Siehe auch das Buch: ‚Traurig und befreit zugleich’, Erfahrungsberichte von Frauen, www.abtreibung.at...)Um psychischen Problemen vorzubeugen ist es wichtig, dass sie: Ein Schwangerschaftsabbruch kann durchaus auch als Befreiung und Erleichterung erlebt werden. Ein neuer Zyklus beginnt unmittelbar nach der medizinischen Abtreibung. Auch beim medikamentösen Abbruch können Sie unverändert stillen. Eine allenfalls bestehende Übelkeit geht innerhalb eines Tages nach dem Abbruch zurück. !und zwar hatte ich einen schwangerschafts abbruch vor ca 1monat war dann nach 2wochen beim artzt zur kontrolle er sagte das alles in ordung sei und ich meinen eisprung immommet habe!! In den ersten 2 Tagen nach einem Abbruch sollten Sie keinen Geschlechtsverkehr haben und nicht Schwimmen, Baden oder Tampons verwenden. Geben Sie dazu den 1. ?habe grosse angst schon wider schwanger zu sein habe mit meinem freund geschlafen 3tage nach dem artzt besuch aber wir haben verhüttet und es ist nichtgerissen oder sowas habr aber fürchteriche angst mir ist übel ach ich habe einfach angst!!! Nach der Absetzung hormoneller Verhütungsmittel dauert es meist eine Weile, bis sich der natürliche Zyklus wieder eingependelt hat. ich würde noch ein paar tage warten, dann testen. )anfangen. Mit Beendigung der Schwangerschaft beginnt Ihr Zyklus erneut. Eisprung ohne Periode Hallo, ist zwar ein bisschen spät zu antworten, aber vielleicht interessiert es auch andere: mein Arzt sagte, dass nach einer … Jede Blutung, die Sie nach diesen 20 Tagen erleben, ist die eigentliche Periode. In jedem Fall können Sie nach dem Abbruch wieder weiter Stillen, wie vorher. Auf Grund der Dauer der Schwangerschaft würde ich auch sagen, dass ich es noch normal finde, dass Ihr Körper noch dabei ist sich zu sortieren. Ich habe damals meinen Zyklus noch nicht dokumentiert, aber ich hatte seit einer Woche das ungute Gefühl, dass meine Periode hätte einsetzen sollen. Juni eine Abtreibung machen lassen, also vor 5 Wochen. vielleicht ist es ja gerade DAS, was den zyklus beeinflusst. Beachten Sie, dass auch im ersten Zyklus nach dem Abbruch eine neuerliche Schwangerschaft eintreten kann. könnte das ein test jetzt auch wirklich belegen? Mit einem adjustierten relativen Risiko von 1,25 ist das Risiko für eine Frühgeburt nach einem chirurgischen Eingriff offenbar deutlich höher als nach einer medikamentös ausgelösten Abtreibung. Eine SS nach einer Abtreibung … Dies ist ein Zeichen einer stärkeren Blutung. Mariahilfergürtel 37, 1150 Wien Diesbezüglich sollte unbedingt verhütet werden. Deshalb empfehlen wir Ihnen in dieser Zeit nicht zu arbeiten. +43 699 178 178 05. Eine Woche nach der Abtreibung war ich zur Nachkontrolle. Sofort nach einem chirurgischen Abbruch machen wir immer eine Ultraschall-Untersuchung, damit wir sicher sind, dass die Gebärmutterhöhle leer ist.Es ist sinnvoll, wenn Sie einige Wochen später zu Ihrem Frauenarzt/Ihrer Frauenärztin gehen, um das weitere Vorgehen bezüglich der Verhütung zu besprechen. Für den Fall kommen, dass nach der Abtreibung ist nicht monatlich, und nach der Operation Zeitraum mehr als 35 Tage, sollten Sie einen Schwangerschaftstest machen. Es kommt auch darauf an wie weit die Schwangerschaft fortgeschritten war, je später der Abbruch durchgeführt wurde desto länger dauert es, bis sich die Hormone wieder einpendeln. Dabei kann das Blut nach dem Austritt aus der Gebärmutter gerinnen sobald es in Kontakt mit der Scheide kommt. Liebes Grüssle, jsdchtml3(' apsº ntadlru-a"=rof¦¦mutrela2¦4473655¦6c "ssal"=-fa-tsopla tre-faf-ntbroa muntb-fof--murl-eba ¹"l psºlc nasaa"=snoitcap-tner¹"leM¦ºnedps ¹na º psc na=ssalfa"sop--telaer-trush tlddiD¹"nenaf eked rüenileM udºgnnaps¦ ¹ º naps¦¹', 'af_jsencrypt_25')jsdchtml3(' sº napsalc =s-fa"-tsopsna rewfatb-rof-nmu-fa ntburof--mirp- yram-falper-ygiroc thnnetcesUdnOsreylad "rh-at=feof¦"urw¦mn-nnacaep-hoiran-edhctba-ubier-gn32df47#64op-fats732-644,655-narewsr,ot-ole¹"da sº aplc nssatca"=oiap-n"tnernA¹rowtet¦ºn¹naps ¦º ¹naps', 'af_jsencrypt_26'), Periode oder wieder schwanger?Ich kann dich genau verstehen mir gehts genauso gerade!ich hatte auch vor nem monat eine abtreibung u sollte jetzt eigentlich meine periode wieder bekommen!ich weiss jetzt nur nicht meine anzeichen zu verstehen!meine oberweite tut wieder weh u im unterleib hab ich auch wieder ein ziehendes gefühl u es fühlt sich genauso an wie als ich damals schwanger wurde....ich weiss nicvht mehr weiter...normalerweise fühlten sich meine periodenschmerzen immer anders an u nicht so.kann es sein dass ich schon wieder schwanger bin oder dass sich meiner periodenschmerzen verändert haben jetzt nach der abtreibung??